Zum Hauptinhalt springen

72h ohne Kompromiss

Innerhalb von 72 Stunden mit anderen Jugendlichen ein gemeinnütziges Projekt in einer sozialen Einrichtung verwirklichen, an die eigenen Grenzen gehen, Neues probieren, Fremdes kennenlernen, Vorurteile und Berührungsängste abbauen und Freundschaften schließen: Darum geht es bei der Aktion „72 Stunden ohne Kompromiss“.

Mit ihrem Einsatz verbessern die jungen Freiwilligen die Situation von Menschen, die es in unserer Gesellschaft schwer haben, weil sie obdachlos oder psychisch krank sind, soziale Probleme haben oder aus ihrer Heimat fliehen mussten. Die teilnehmenden Jugendlichen engagieren sich, weil sie die Gesellschaft aktiv mitgestalten möchten und weil es Freude macht, sich für andere einzusetzen.

In Zusammenarbeit mit SKJ (Südtirols Katholische Jugend) und SJR (Südtiroler Jugendring).



Zielgruppen:
Jugendliche ab 14 Jahren
Ort: südtirolweit
Zeit: 03.-06. April 2019
Anmeldungen und Infos: bis zum 03. März 2019
info@youngcaritas.bz.it Tel. 0471 304 334
www.72h.it oder im Flyer


Teilen Sie diesen Beitrag mit Ihren Freunden